Arbeitssicherheit, Unfall- und Gesundheitsschutz sind die Grundvoraussetzungen unserer täglichen Arbeit und wir legen grossen Wert darauf, dass all unsere Mitarbeitenden der Thematik die nötige Aufmerksamkeit schenken und entsprechend geschult sind. 

Ein neuer Leitfaden zur Arbeitssicherheit

Darum hat die ETAVIS Region Ost vor Kurzem einen neuen Leitfaden zur Arbeitssicherheit veröffentlicht, der sowohl über alle gängigen Gefahren bei üblichen Arbeiten in der Elektrobranche aufklärt, als auch die speziellen Arbeitssicherheitsrichtlinien von ETAVIS behandelt. So wird im Leitfaden beispielsweise die persönliche Schutzausrüstung (PSA) thematisiert, die Vorgaben für das Tragen von Lasten, der Umgang mit Leitern, Werkzeug und Maschinen und das Verhalten in Notfällen. Einen anderen Schwerpunkt bilden die Regeln im Umgang mit Elektrizität. Für das Melden von unsicheren Situationen wurde die App „Safety Up“ entwickelt, die Mitarbeitende als Alternative zu dem Formular verwenden können. 

PSA ETAVIS

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im täglichen Arbeitsprozess

Ursprünglich war vorgesehen, den Leitfaden als Einführung in das Unternehmen neuen Mitarbeitenden bereitzustellen. Im Rahmen der Erstellung wurde jedoch auch eine Charta für den Bereich der Arbeitssicherheit erstellt und so erhalten alle Mitarbeitenden den Leitfaden. In den einzelnen Business Units wird dieser thematisiert und anschliessend von allen Mitarbeitenden unterschrieben. Somit wird sichergestellt, dass alle sich den Richtlinien und Sicherheitsvorkehrungen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bewusst sind und diese im täglichen Arbeitsprozess beachten.

Arbeitssicherheit ETAVIS

Hinterlassen Sie einen Kommentar