Spiel, Spass und Sport, so lautete das Motto des Familien- und Sporttags der ETAVIS AG, Zürich. Zur jährlich stattfindenden Mitarbeitenden-Veranstaltung, welche auf dem Milandiagelände, ein Sport- und Freizeitpark in Greifensee stattfand, kamen rund 200 Sportler und Sportlerinnen, welche sich aus ETAVIS Mitarbeitenden und deren Familienmitglieder zusammensetzten. Die Teilnehmenden konnten in verschieden en Disziplinen wie Badminton, Minigolf, Fussball, Schwimmen und in einer Plauscholympiade ihre sportlichen Leistungen unter Beweis stellen.

Die ETAVIS AG sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Dafür mussten sich die Teilnehmenden vorher für die angegebenen Disziplinen anmelden. Das Sportevent öffnete seine Toren um 10.00 Uhr und endete um 16.00 Uhr mit einer prachtvollen Siegerehrung. Zu gewinnen gab es für die ersten drei Plätze einen Pokal und einen Preis kulinarischer Natur.

Bild1

Ein Spass für die ganze Familie

Neben der sportlichen Betätigung kam auch der Spass nicht zu kurz. Kein Wunder also, dass Erwachsene hier ihren Spieltrieb zum Ausdruck brachten und es sich nicht entgehen liessen, auch mal zum Kicker zu greifen. So kamen alle Beteiligten auf ihre Kosten. Für kulinarische Verpflegung wurde ebenfalls gesorgt. Herzhaftes wie Sandwiches, Salate und verschiedene Fleischsorten vom Grill sowie Süssgebäck und Glace erfreuten Auge und Gaumen.

Bild2

Clown und Gumpischloss liessen Kinderherzen höher schlagen

An die ganz Kleinen wurde auch gedacht. Ein Clown sorgte für lustige Unterhaltung und magische Momente, indem er den Kindern kleine Zaubertricks zeigte, ihnen Ballonfiguren formte und sie schminkte. Selbstverständlich durfte auch dieses Jahr das berühmt berüchtigte Gumpischloss nicht fehlen, worauf sich die Kinder immer wieder ganz besonders freuen.

Bild3

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ähnliche Beiträge

By ETAVIS - November 6, 2019
By ETAVIS - November 1, 2019