Der Basler Weihnachtsmarkt ist wahrlich eine Attraktion. Die Vielfalt der Stände und die Kulisse laden Besucher dazu ein, auf dem Basler Weihnachtsmarkt zu flanieren und die besinnliche Zeit mit ihren Liebsten zu geniessen.

Damit der Markt in seiner vollen Erleuchtung zur Geltung kommt, sorgten die Mitarbeitenden der ETAVIS Kriegel+Schaffner AG bereits im September dafür, dass Baum- und Dachbeleuchtung installiert werden.

Weihnachtsmarkt

Eine besinnliche Atmosphäre

Sowohl das gastronomische als auch das handwerkliche Angebot der Stände erfreuen die Sinne auf ganzer Ebene. Rund 160 Stände bieten ihre Ware an. Ob Waffeln, Glühwein oder echte Basler Läckerli – jeder kommt kulinarisch auf seine Kosten.

Für eine besinnliche Atmosphäre hat die ETAVIS Kriegel+Schaffner AG die Montage der Weihnachtsbeleuchtung einiger Stände und der Innenstadt übernommen. Sowohl das Anbringen als auch das Anschliessen der Beleuchtung fielen in ihren Aufgabenbereich. Insgesamt waren 15 Mitarbeitende im Einsatz.

Weihnachtsmarkt_Bild2

Doch auch der Basler Weihnachtsmarkt neigt sich irgendwann dem Ende zu. Wer das Funkeln der Lichterketten auf dem Weihnachtsmarkt noch bestaunen möchte, kann ihn bis zum 23. Dezember besuchen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Beliebte Beiträge

Abonnieren Sie den ETAVIS Blog