Im Rahmen der diesjährigen OFFA fand die Regionalmeisterschaft der Elektroinstallateure statt. Unser Lernender im 4. Bildungsjahr Nico Mainberger konnte sich dort mit den Besten der Kantone, St. Gallen, Thurgau, Appenzell, Glarus und Graubünden messen.

ETAVIS_Mainberger

Die zu bewältigende Aufgabe bestand darin, die Steuerung und Beleuchtung für zwei Siloanlagen zu installieren. Die sehr anspruchsvolle Arbeit setzte vollen Einsatz voraus: In nur 24 Stunden musste die Anlage erbaut, der Steuerschrank verdrahtet und die Programmierung erstellt werden. Die angesetzten Zeiten waren sehr sportlich und verlangten von allen Kandidaten von der ersten bis zur letzten Minute volle Konzentration. Nico hat sich super geschlagen und platzierte sich am Schluss auf den hervorragenden 4. Platz – dazu gratulieren wir ihm herzlich!

Hinterlassen Sie einen Kommentar