Die ETAVIS Services AG bietet schweizweit Dienstleistungen im Bereich Sicherheitsinspektionen für elektrische Anlagen an. 

ETAVIS Services AG 2

Die BU 050 ist ein akkreditiertes Kontrollunternehmen, wodurch sie neutral von allen Installationsfirmen, inklusive ETAVIS selbst, agiert. lm Jahr 2005 wurde ihr vom Bundesamt für Metrologie und Akkreditierung die höchstmögliche Zulassung für die lnspektion von Spezialanlagen verliehen (SIS 0111). Damit übernimmt die ETAVIS Services AG eine wichtige Aufgabe, denn nur anerkannten Inspektionsstellen und dem eidgenössischen Starkstrominspektorat selbst ist es erlaubt, elektrische Installationen, welche besonderes Gefährdungspotential aufweisen, zu kontrollieren.

Die BU 050 ist unter anderem für die Inspektion von Tankstellen und Tankanlagen, Bahnanlagen sowie Schiffen und Zivilschutzanlagen zuständig. Zu den Kunden gehören beispielsweise die Deutsche Bahn (DB), die Coop AG oder die Schweizerische Bundesbahnen (SBB).

Ein wichtiger Arbeitsbereich: Inspektion von Photovoltaikanlagen

Die Überwachung von Photovoltaikanlagen bildet ebenfalls einen wichtigen Bestandteil des Verantwortlichkeitsbereiches der ETAVIS Services AG.

Die ETAVIS Services AG setzt sich nachdrücklich für den Einsatz dieser umweltschonenden Energiequelle ein. Um sicherzustellen, dass installierte Photovoltaikanlagen stets höchste Qualität bieten und möglicher Sach- oder Personenschaden zu jeder Zeit ausgeschlossen ist, ist die BU 050 sowohl für die periodische Kontrolle von elektronischen Komponenten zuständig als auch dafür, durch Sicherheitskontrollen gemäss offizieller Normen und Richtlinien die dauerhafte Effizienz der gesamten Solaranlage zu garantieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar